Sie verleiht nicht nur dem Gruppenklang einen faszinierenden Glanz; auch optisch macht sie das Ensemble zu einem bezaubernden Erlebnis. Auf der Bühne ganz Diva, ist Viola hinter den Kulissen auch gerne mal eine quirlige Ulknudel, die den Jungs ihre manchmal doch sehr derben Sprüche nicht übel nimmt.